BF Gelsenkirchen Vizemeister der Region 3 (NRW)

So ist es uns gelungen!

 

In der Region 3 (NRW) wird jährlich eine Landesmeisterschaft ausgespielt. In jedem Jahr ist dort ein starkes Teilnehmerfeld mit großen Städten gemeldet. Diese Landesmeisterschaft wird in Turnierform ausgespielt. In diesem Jahr in zwei 6er Gruppen. In unserer Gruppe traten die Mannschaften aus Duisburg, Gelsenkirchen, Bielefeld, Hagen, Essen und Bochum an. In dieser Gruppe (hier spielte jeder gegen jeden) haben wir uns als Zweiter hinter Duisburg für das Halbfinale qualifiziert. In der anderen Gruppe hatten sich Dortmund als Gruppenerster und Aachen als Zweiter qualifiziert. Wir trafen im Halbfinale auf Dortmund (also ein richtiges Ruhrgebietsderby) Dieses Spiel konnten wir im Elfmeterschiessen für uns gewinnen und zogen somit ins Endspiel ein. Damit war die Qualifikation geschafft, aber wir wollten nun die Krone und den dreimaligen Landesmeister endlich vom Thron stürzen. In einem sehr spannenden Spiel mit Verlängerung unterlagen wir unglücklich durch ein Freistosstor. Egal wir haben die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zum 1.Mal geschafft und darüber freuen wir uns.

 

 

"Wir gehen diese Deutschen Meisterschaft in erster Linie mit Spaß am Sport und schauen wie weit wir kommen."

 

 

 

"Wir wollen alle gesund zurück und das wünschen wir allen Teilnehmern.

Viele neue Feuerwehrleute kennenlernen und im sportlich, fairen Wettkampf eine gute Platzierung erzielen."

 

Landesmeisterschaften 2017 – NRW (aus Sicht BF Gelsenkirchen)

 

Vorrunde:

 

Duisburg

:

Gelsenkirchen

1:0

Gelsenkirchen

:

Bielefeld

3:0

Hagen

:

Gelsenkirchen

0:3

Gelsenkirchen

:

Bochum

1:0

Essen

:

Gelsenkirchen

0:1

 

 

 

Halbfinale:

 

Dortmund

:

Gelsenkirchen

3:4

 

 

 

Finale:

 

Duisburg

:

Gelsenkirchen

1:0